Was ist drin?

Der Winzerglühwein wird im Weingut der Familie Dörrschuck nach Oma Trudes Hausrezept angesetzt und trinkfertig abgefüllt. In diesem alten Familienrezept stecken Jahrzehnte an Erfahrungen, Geschmack und wertvol­ler Erinnerungen. Da bei der Erzeugung Wert auf natürliche Zutaten und einen harmonischen Geschmack gelegt wird, ist es empfehlenswert den Glühwein nicht zum Kochen (max. 70° C) zu bringen. Sowohl die Gewürze als auch die fruchtigen Weinaromen werden nicht entweichen. Sie danken es Dir und vor allem Deinen Kunden mit einem hervorragenden Geschmackserlebnis.

Ausgezeichnet!

Die Zeitschrift selection hat die beiden Winzerglühweine beim Degustationswettbewerb 2016 mit einer Auszeichnung prämiert. Erhältlich sind zwei verschiedene Geschmacks­varianten in rot und weiß. Besondere Beachtung wird bei der Erzeugung auf gesundes Trauben­material und eine schonende Verarbeitung gelegt. Die Trauben stammen aus der hauseige­nen Produktion. Dies wird durch das Prädikat Winzerglühwein gekennzeichnet. Ein sehr guter Wein ist die beste Basis für einen schmackhaften Glühwein.

Flasche oder mehr?

In Flaschen…

Mit 375 ml und 1 Liter zählen die beiden Flaschenvarianten zu den kleineren Gebinden. Neben dem typischen Endverbrauchergeschäft können diese beiden Produkte für zusätzlichen Umsatz auf dem Weihnachtsmarkt sorgen. Die Kunden können sich ihr Geschmackserlebnis direkt mit nach Hause nehmen.

In Kanistern…

Der Kunststoffkanister wird einmalig eingesetzt und vereinfacht die logistische Abwicklung bei Deinem Weihnachtsmarkt. Die Entsorgung von unzähligen Glasflaschen gehört damit der Vergangenheit an. Erhältlich ist der Kanister in den Größen 10 und 25 Liter. 60 bzw. 32 dieser Verpackungsvarianten passen auf eine Palette und optimieren somit den logistischen Ablauf.

In Fässern…

Das Mehrwegfass ist speziell für Kunden geeignet, die auf ihren Märkten mit Zapfanlagen mit entsprechenden Vorrichtungen arbeiten. Es wird wieder befüllt, verhindert Müllberge  und schont die Umwelt. Eine Palette kann mit zwölf Fässern mit einem jeweiligen Fassungsvermögen von 50 Litern bestückt werden.

Wer steckt dahinter?

Schloßgartenhof – das Familienweingut. Die Familie und der Wein stehen bei uns im Vordergrund. Auf 30 Hektar bewirtschaften wir Weinberge in Rheinhessens hügeliger Landschaft. Qualität steht nicht nur bei unseren Flaschenweinen an erster Stelle, der Winzerglühwein hat unser Herz in besonderer Weise erobert.

Die Arbeit in den Weinbergen und im Weinkeller liegt in Meiks Hand. Die Rezeptur für das leckere Heißgetränk von seiner Mutter Trude hat er stetig weiterentwickelt und kennt als Einziger das Geheimnis der Zutatenliste. Britta ist die Organisatorin im Hause und verantwortet die Feierlichkeiten im Weingut. Auf den winterlichen Veranstaltungen, die auf dem gutseigenen Hof stattfinden, sorgt der Winzerglühwein stets für wohlige Wärme im Glas. Um den Vertrieb sowie die Logistik zum Kunden kümmert sich Stefan, damit unser Saisonprodukt zur richtigen Zeit an den richtigen Ort gelangt.

Mit den verschiedenen Verpackungsgrößen und den Geschmacksvarianten weiß und rot ist für jede Kundengruppe eine geeignete Auswahl des Winzerglühweins im Angebot. Preise erhalten Sie auf Anfrage in Abhängigkeit von der Verpackungsgröße, der Abnahmemenge und der logistischen Abwicklung. Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch oder per Mail und wir helfen Ihnen als zuverlässiger Partner schnellstmöglich weiter. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Familie Dörrschuck